JRE Genusslabor 2014

Es war die Premiere für das Genusslabor der Jeunes Restaurateurs (JRE). Am 7. Juli 2014 trafen sich neun bayerische Spitzenköche aus den Reihen der Vereinigung im „Huberwirt“ in Pleiskirchen, um gemeinsam zu kochen, Neues auszuprobieren und die regionale deutsche Küche neu zu definieren. Im „JRE Genusslabor“ präsentieren die jungen Köche innovative und hochklassige Gerichte, die in dieser Form noch nicht auf ihren Speisenkarten zu finden sind. Ziel des Workshops ist es, besonders die regionale Küche mit ihren vielfältigen Traditionen und Möglichkeiten in den Fokus zu rücken. Unbekannte oder vergessene Produkte, spezielle Kochtechniken oder innovative Variationen sollen die große kulinarische Bandbreite verdeutlichen. Initiator und Gastgeber des ersten Genusslabors ist JRE-Mitglied Alexander Huber: „Das Spektrum der Möglichkeiten geht ins Unendliche. Im Vordergrund steht aber immer unser Verständnis von Genuss und Qualität.“

Dieser Staffel sind keine Videos zugeordnet.

Ähnliche Staffeln