Slow Food – Eine Reise ins Piemont - Slow Food – Eine Reise ins Piemont #2

Unser Kunde ist König

Sie entscheiden wie wir mit Ihnen in Kontakt treten.

Ein Pilz für 350 Euro! Kulinarische Reise ins Piemont

Teil 2 unserer Reise nach Italien, genauer: ins Piemont. Auf der Suche nach Menschen, die Alternativen zu Nahrungsmitteln aus der Massenverarbeitung entwickeln und sich für Nachhaltigkeit und Regionalität einsetzten, landen wir in der Weltstadt des Trüffels, Alba. Hier gehen wir mit Carlo Marenda und seinen zwei Hunden auf eine Jagd nach weißem und schwarzem Trüffel, besuchen die größte Trüffelmesse Europas, probieren uns durch die trüfflige Speisekarte des La Piola und lassen uns zu guter letzt zeigen wie Rohmilchkäse ganz ohne künstliche Zusätze hergestellt wird.

Redaktionell verantwortlich: Weder & Noch GmbH & Co. KG, Gewerbepark Lindach A 1a, 84489 Burghausen, Deutschland
Mehr anzeigen

Teil 2 unserer Reise nach Italien, genauer: ins Piemont. Auf der Suche nach Menschen, die Alternativen zu Nahrungsmitteln aus der Massenverarbeitung entwickeln und sich für Nachhaltigkeit und Regionalität einsetzten, landen wir in der Weltstadt des Trüffels, Alba. Hier gehen wir mit Carlo Marenda und seinen zwei Hunden auf eine Jagd nach weißem und schwarzem Trüffel, besuchen die größte Trüffelmesse Europas, probieren uns durch die trüfflige Speisekarte des La Piola und lassen uns zu guter letzt zeigen wie Rohmilchkäse ganz ohne künstliche Zusätze hergestellt wird.

Redaktionell verantwortlich: Weder & Noch GmbH & Co. KG, Gewerbepark Lindach A 1a, 84489 Burghausen, Deutschland
Mehr anzeigen