Des Teufl`s kulinarische Reisen - Um die Welt #6

Florenz (Teil 2)

Loading...
Error

Da scheint etwas schiefgelaufen zu sein.

Leider kann das gewünschte Video nicht angezeigt werden.
Bitte versuchen Sie es später nochmal!

Das Video ist stummgeschaltet!

Interesse geweckt?

Unser Kunde ist König

Sie entscheiden wie wir mit Ihnen in Kontakt treten.

Florenz (Teil 2)

Kunst und Kochkunst haben sich in der Hauptstadt der Toskana seit jeher gegenseitig inspiriert. "Trippa alla fiorentina" ist ein "Arme-Leute-Essen". Die Kutteln verwandeln sich aber in eine Delikatesse, wenn sie mit Zwiebeln, Karotten, Stangensellerie und Tomaten geschmort werden. Auf einfache Genüsse setzt auch der Patron einer bekannten Trattoria, der Steinpilze mit Bergminze und Knoblauchscheiben serviert. Delikat schmeckt "Cinta Senese", das zartes Fleisch einer seltenen Schweinerasse. Ein Florentiner Koch bettet das Cinta-Filet auf einen Zwiebelsugo mit Endiviengemüse. Ein Florentiner Fernsehstar serviert Gnocchi in drei klassischen Varianten: mit Salbeibutter, Basilikum und Tomaten und mit Gorgonzola und Rucola. Ein Drei-Sterne-Koch wartet in seinem Palazzo mit marinierter Bernstein-Makrele an einem Tomaten-Ingwer-Kompott auf.

Redaktionell verantwortlich: HALO Filmproduktion und Filmvertrieb GmbH, Enzianweg 35, 82335 Berg-Maxhöhe, Deutschland
Mehr anzeigen

Weitere Folgen von Um die Welt Weitere Folgen von Um die Welt