Land schafft Leben - Der Weg der Butter in Österreich #1

Unser Kunde ist König

Sie entscheiden wie wir mit Ihnen in Kontakt treten.

Wer sie macht

Den Großteil der in Österreich konsumierten Butter produzieren heutzutage Molkereien. Sie verwenden mit seltenen Ausnahmen heimische, gentechnikfreie Milch. „Butterberge“ entstanden europaweit durch Überproduktion, heute sind sie Geschichte. Die modernen Buttermaschinen sind teuer, rechnen sich erst mit großen Produktionsmengen und sehen weltweit ähnlich aus.

Mehr zu Land schafft Leben findet Ihr hier.

Redaktionell verantwortlich: Land schafft Leben e.V., Erzherzog-Johann-Straße 248b, 8970 Schladming, Österreich
Mehr anzeigen

Den Großteil der in Österreich konsumierten Butter produzieren heutzutage Molkereien. Sie verwenden mit seltenen Ausnahmen heimische, gentechnikfreie Milch. „Butterberge“ entstanden europaweit durch Überproduktion, heute sind sie Geschichte. Die modernen Buttermaschinen sind teuer, rechnen sich erst mit großen Produktionsmengen und sehen weltweit ähnlich aus.

Mehr zu Land schafft Leben findet Ihr hier.

Redaktionell verantwortlich: Land schafft Leben e.V., Erzherzog-Johann-Straße 248b, 8970 Schladming, Österreich
Mehr anzeigen