Franchise Konzepte - Franchise Konzepte #53

Unser Kunde ist König

Sie entscheiden wie wir mit Ihnen in Kontakt treten.

Yoko Sushi – das Konzept in 60 Sekunden

Die unterschiedlichen Sushi-Kreationen sind mit zahlreichen Zutaten verfeinert und angerichtet: Masago, Lachs, Garnelen, Süßwasseraal, Thunfisch, Nordseekrabben sowie Enten- oder Hähnchenbrustfilet. Eine Spezialität des Hause sind dabei die so genannten Yoko-Rolls – in Tempura Teig gebackene warme Rollen, gefüllt mit frischen Zutaten und garniert mit Kokosflocken und Sesam. Auch die Vegetarier finden bei Yoko Sushi ein umfangreiches Sortiment: Schnittlauch, Rucola, Avocado, Gurke, Rotkohl, Möhrenstreifen, Sesam und Frischkäse. Sushi, Suppe und Salate Neben den vielen Sushi-Gerichten präsentiert Yoko Sushi auch noch mehrere Suppen und Salate an. So gibt es beispielsweise eine mit Tofu und Seetang verfeinerte Miso-Suppe sowie eine mit Frühlingszwiebeln angerichtete Lachsfilet-Suppe. Des Weitern bietet Yoko Sushi unter anderem Sake Sashimi Salat, Kurikamo Salat sowie Glasnudel- und Algensalat.
Mehr erfahren: Franchise Konzept Yoko Sushi

Redaktionell verantwortlich: FranchisePORTAL GmbH, Heidestraße 30 a, 53797 Lohmar, Deutschland
Mehr anzeigen

Weitere Folgen von Franchise Konzepte