DEHOGA Bayern – 2. Bayerischer Gastgebertag

Gastronomie hat viel mit Politik und den Rahmenbedingungen zu tun. Bei dem Bayerischen Gastgebertag 2018 treten die Verantwortlichen und Entscheidungsträger in den Dialog zum Thema Wertschätzung der Branche. Nach drei flammenden Statements von Dr. Thomas Geppert (Landesgeschäftsführer DEHOGA Bayern), Angela Inselkammer (Präsidentin DEHOGA Bayern) und Guido Zöllick (Präsident DEHOGA Bundesverband) diskutieren die Vertreter der Hotellerie, der Gastronomie und der Politik über die dringendsten Herausforderungen der Gastbetriebe. Themen wie Fachkräftemangel, identitätsstiftende Rolle der Branche, Vor- und Nachteile politischer Entscheidungen und vieles mehr wird hier zum Gegenstand des Austauschs.

Ähnliche Staffeln